Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

1. Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Grundlage aller Lieferverträge, Leistungen und Angebote der HH-CM Solutions - Meissner, Haedicke GbR nachfolgend HH-CM genannt.

2. Der Käufer erkennt sie für den vorliegenden Vertrag, sowie für alle künftigen Geschäfte als für ihn verbindlich an. Er verzichtet auf Geltendmachung eigener Einkaufsbedingungen. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen, ergänzende Vereinbarungen und Nebenabreden bedürfen grundsätzlich der Schriftform.

3. Der Vertrag kommt erst mit der Annahme der Bestellung zustande, die Annahme der Bestellung erfolgt durch die Zusendung der bestellten Ware.

2. Angebot

1. Die Angebote und Angaben der HH-CM sind, auch bezüglich der Preisangaben, freibleibend und unverbindlich. Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich.

3. Preise

1. Soweit nicht anders angegeben, hält sich die HH-CM an die in ihren Angeboten enthaltenen Preise 10 Tage ab deren Datum gebunden. Maßgebend sind die in der Auftragsbestätigung von der HH-CM genannten Preise.

2. Zollgebühren sind in den Angeboten der HH-CM nicht enthalten und werden gesondert berechnet.

3. Preisänderungen, die aufgrund von Änderungen von Zöllen, Ein- und Ausfuhrgebühren, Devisenbewirtschaftung, Kursschwankungen, Allocationware etc. notwendig werden, bleiben vorbehalten.

4. Alle genannten Preisangaben verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich der Versandkosten.

4. Lieferung

1. Wir liefern binnen 5 Werktagen nach Zahlungseingang, wenn nicht beim Artikel anders angegeben.

2. Bei Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Bei Zahlung per Bankeinzug erfolgt die Abbuchung innerhalb von zwei Wochen nach Auftragseingang.

3. Im Falle des Zahlungsverzugs behalten wir uns die Geltendmachung von Mahnkosten vor.

5. Gewährleistung und Haftung

1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

6. Eigentumsvorbehalt

1. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der HH-CM.

7. Zahlung

1. Die Lieferung erfolgt per Nachnahme oder Vorkasse, soweit keine anderen Zahlungsmodalitäten vereinbart sind. Die Preise sind Bar-Preise, auf die kein Skontoabzug mehr möglich ist.

2. Die Zahlungen gelten erst an dem Tage als geleistet, an welchem die HH-CM über den Rechnungsbetrag verlustfrei verfügen kann.

3. Im Falle des Zahlungsverzugs behalten wir uns die Geltendmachung von Mahnkosten vor.

8. Software und Literatur

1. Bei Lieferung von Software gelten über diese Bedingungen hinaus die besonderen Lizenz- und sonstigen Bedingungen des Herstellers. Mit der Entgegennahme der Software erkennt der Käufer deren Geltung ausdrücklich an.

2. Haftung für Schäden (z.B. Datenverlust), die durch die Verwendung der Software entstehen, wird nicht übernommen.

9. Datenschutz und Kundendaten

1. Für die HH-CM ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten ein sehr wichtiges Anliegen. Wir sammeln keinerlei persönliche Informationen über unsere Website-Besucher, mit Ausnahme der Daten, die Sie uns selbst anvertrauen. In diesem Fall behandeln wir die persönlichen Informationen selbstverständlich vertraulich, um eine größtmögliche Datensicherheit zu gewährleisten. Unsere Mailing-Listen werden nicht an Dritte verkauft oder vermietet. Zudem werden von uns ohne Ihre Zustimmung keine Ihrer persönlichen Daten an dritte Personen oder Unternehmen weitergeleitet, ausgenommen Unternehmen, die zur Lieferung Ihrer Bestellung von uns beauftragt werden.

10. Hyperlinks

1. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten und Grafiken aller gelinkten Seiten und machen uns diese nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf diesen Webseiten angebrachten Hyperlinks.

11. Leistungsort und Gerichtsstand

1. Es gilt das deutsche Recht. Gerichtsstand bei Verträgen mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen wird als ausschließlicher Gerichtsstand das Amtsgericht Viersen. Erfüllungsort und Zahlung ist Viersen.

Stand: 03/2008